Willkommen bei THINX.

Les impressions mensuelles.

(Das ist französisch und nichts Schlimmes.)

 

Nun ist April.

 

Ostern ist vorbei. Außer Süßigkeiten wird da

nicht viel verschenkt, daran haben wir uns als

Händler schon gewöhnt.

Und Osterdekorationsartikel kaufen die meisten

inzwischen bei  

"DANN GEH DOCH ZU NETTO!" und Co.

 

Oma und Opa wollen eh nichts mehr, außer

ein paar der besagten Süßigkeiten. (Liköreier?)

Hauptsache, die Kinder, die Enkel und Urenkel

kommen mal wieder vorbei. Und das ist auch gut so.

 

Ist nur manchmal blöd, wenn manche Schenker in

ihrer gedachten Originalität Eltern oder Großeltern

eine nette Freude aus dem Bereich Erlebniswelt machen:

Tandem-Fallschirmsprung für Oma! 

Kanu-Wildwasserfahrt für jemand, der Wasser nicht unbedingt

zu seinem Lieblingselement gewählt hat.

Bungeespringen von einer Brücke für vielleicht Höhenängstliche

oder an Rückenproblemen Leidende...

 

Das ist natürlich ein Erlebnis,- vor allem für die, die nur

zuschauen. Und möglicherweise ein bleibende Albtraum für die

Beschenkten, bestenfalls ein Enterbungsgrund.

 

Ansonsten: Endlich kommt die Sonne raus und macht uns

positive Gefühle. Junge Menschen neigen ab sofort dazu,

sich zu verlieben und paarshipen jetzt. Verlieben mit Handy

geht doch, da braucht man nicht mehr rausgehen.

Hauptsache, der Akku ist geladen., sonst no shipping.

Ach so, und natürlich mußt du Netz haben. Sonst. No shipping.

 

Interessant ist, das es in der TV-Werbung für Datingportale

immer jung und blendend aussehende Menschen sind, die

sich digital verlieben wollen. Haben diese Menschen in

der realen Welt gar keine Chance mehr?

Und für jeden Menschen ein speziell zugeschnittenes Datingportal.

Für junge, für ältere oder für elitäre intellektuelle Menschen...

für Macher, Führer, Influenzer...eben "Elitepartner"...

gibt es eigentlich auch schon "Prolo-Partner"?

 

Ok, lasst uns also ein wenig die Sonne genießen.

Bis Mai, mit noch mehr Sonne.